Abgeschlossene Verfahren

« Zurück zu den Suchergebnissen

Kunst im öffentlichen Raum und neue künstlerische Strategien Master of Fine Arts, Weimar U

FachKunst im öffentlichen Raum und neue künstlerische Strategien
AbschlussMaster of Fine Arts
Art der AkkreditierungReakkreditierung
Studiendauer4 Semester (120 ECTS-Punkte)
StudienformPräsenzstudium
HochschuleWeimar U
Fakultät/FachbereichGestaltung
Mitglieder der GutachtergruppeProf. Dagmar Demming, ehem. Professorin für Bildende Kunst/Künstlerische Praxis an der Universität Erfurt

Prof. Michael Dörner, Hochschule für Künste im Sozialen, Ottersberg, Studiengangs-leitung Freie Bildende Kunst (B.F.A.), Kunst und Theater im Sozialen (M.A./M.F.A.)

Prof. Dr. Hanne Loreck, Hochschule für bildende Künste Hamburg, Professorin für Kunst- und Kulturwissenschaften/Gender Studies, Freie Kunstkritikerin, Vizepräsidentin für Lehre, Forschung und Internationales

Prof. em. Dr. phil. Peter Rautmann, Hochschule für Künste Bremen (HFK), Theorie und Geschichte ästhetischer Praxis/Kunstwissenschaft

Linda Sandrock M.A., Hochschule für Bildende Künste Braunschweig (HBK), Promotionsstudentin Kunstwissenschaft
Datum der Akkreditierung28.03.2017
Dauer der Akkreditierung30.09.2023
Bemerkungen
Auflagen
Profil des Studiengangss. Akkreditierungsbericht
Zusammenfassende Bewertungs. Akkreditierungsbericht
AkkreditierungsberichtWeimar_U_Akkreditierungsbericht_Kunst_im_oeffentlichen_Raum_II.pdf