Abgeschlossene Verfahren

« Zurück zu den Suchergebnissen

Prävention, Inklusion und Rehabilitation (PIR) bei Hörschädigung - Schwerhörigenpädagogik (Modellstudiengang) M.Sc., München U

FachPrävention, Inklusion und Rehabilitation (PIR) bei Hörschädigung - Schwerhörigenpädagogik (Modellstudiengang)
AbschlussM.Sc.
Art der AkkreditierungErstakkreditierung
Studiendauer4 Semester (120 ECTS-Punkte)
StudienformPräsenzstudium
HochschuleMünchen U
Fakultät/FachbereichSozialwissenschaften
Mitglieder der GutachtergruppeProf. Dr. Meike Baader, Universität Hildesheim, Institut für Erziehungswissenschaft, Professur für Allgemeine Erziehungswissenschaft
Dr. Angelika Illg, Deutsches HörZentrum Hannover, Pädagogische Leitung
Prof. Dr. Hans-Rüdiger Müller, Universität Osnabrück, Fachgebiet Allgemeine Pädagogik, Professur für Allgemeine Pädagogik
Dr. Veronika Neumeyer, Cochlea Implantat Zentrum Straubing-Regensburg, Abteilungsleitung
Thomas Völker, Student des Studiengangs „Erziehung und Bildung“ (B.A.), Philipps-Universität Marburg
Datum der Akkreditierung28.03.2017
Dauer der Akkreditierung30.09.2022
Bemerkungen
Auflagen
Profil des Studiengangssiehe Akkreditierungsbericht
Zusammenfassende Bewertungsiehe Akkreditierungsbericht
AkkreditierungsberichtMuenchen_LMU_Akkbericht_Buendel_Paedagogik_PIR_.pdf