Abgeschlossene Verfahren

« Zurück zu den Suchergebnissen

Interdisziplinäre Bildung/Sachunterricht (GS) M.Ed., Bremen U

FachInterdisziplinäre Bildung/Sachunterricht (GS)
AbschlussM.Ed.
Art der AkkreditierungReakkreditierung
Studiendauer4 Semester (24 ECTS-Punkte)
StudienformPräsenzstudium
HochschuleBremen U
Fakultät/FachbereichErziehungswissenschaften
Mitglieder der GutachtergruppeProf. Dr. Barbara Drinck, Universität Leipzig, Erziehungswissenschaftliche Fakultät
Prof. Dr. Dagmar Hänsel, Universität Bielefeld, Fakultät für Erziehungswissenschaft
Prof. Dr. Ingrid Miethe, Justus-Liebig-Universität Gießen, Institut für Erziehungswissenschaft
Prof. Dr. Detlef Pech, Humboldt Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät IV, Institut für Erziehungswissenschaften
Rosemarie Schulte, Münster, Oberstudiendirektorin
Sibylle Roth, Studierende an der Philipps-Universität Marburg
Datum der Akkreditierung27.09.2012
Dauer der Akkreditierung30.09.2019
Bemerkungen
Auflagenerfüllt
Profil des StudiengangsDas Studienfach Interdisziplinäre Bildung/Sachunterricht (ISSU) ist, entsprechend des neuen Aufbaus des Studiengangs mit dem Ziel Lehramt an Grundschulen, durch eine Dreiteilung der Inhalte gekennzeichnet. So gibt es interdisziplinäre fachwissenschaftliche Veranstaltungen im Umfang 3 ECTS-Punkten im B-Fach im Master (GS), vertiefende fachwissenschaftliche Angebote zu wählen. Diese können aus drei Sozialwissenschaften und fünf Naturwissenschaften gewählt werden, in denen im Umfang von 9 ECTS-Punkten im B-Fach und 6 ECTS-Punkten im C-Fach sowie fachdidaktische Veranstaltungen im Umfang von 9 ECTS- 12 ECTS-Punkten im B-Fach und 9 ECTS-Punkten im C-Fach zur Verfügung stehen.
Bei der Wahl eines sozialwissenschaftlichen Schwerpunktes im großen (B-) Fach wird im Masterstudiengang ein 9 ECTS-Punkte Modul als Integrationsmodul der drei Sozialwissenschaften studiert.
Bei Wahl eines naturwissenschaftlichen Schwerpunktes wird im Master ein 9 ECTS-Punkte Wahlpflichtmodul aus den im Bachelorstudiengang noch nicht gewählten Fächern von fünf möglichen Naturwissenschaften (Biologie, Chemie, Physik, Technik, Geowissenschaften) als fachwissenschaftliche Vertiefung hinzu studiert.
Bei der Wahl eines sozialwissenschaftlichen Schwerpunktes im kleinen (C-) Fach wird im Masterstudiengang ein Integrationsmodul mit 6 ECTS-Punkten studiert; hier wählen die Studierenden zwei aus drei möglichen Fachveranstaltungen aus.
Bei der Wahl eines naturwissenschaftlichen Schwerpunktes im (C-) Fach findet im Master eine Vertiefung des im Bachelor gewählten Faches in Form eines 6 ECTS-Punkte umfassenden Moduls statt.
Zusammenfassende BewertungDie Zielsetzung der des Masterstudienganges ist angemessen und entspricht den Anforderungen des Qualifikationsrahmens für deutsche Hochschulabschlüsse sowie dem Kriterium Qualifikationsziele der Kriterien des Akkreditierungsrates für die Akkreditierung von Studiengängen.
AkkreditierungsberichtBremen_U_Akkrbericht_Erziehungswiss_InklusivePaedagogik_Interdiszipl_Bildung.pdf