Abgeschlossene Verfahren

« Zurück zu den Suchergebnissen

Technische Informatik B.Eng., Darmstadt FernH

FachTechnische Informatik
AbschlussB.Eng.
Art der AkkreditierungReakkreditierung
Studiendauer7 Semester (210 ECTS-Punkte)
StudienformFernstudium
HochschuleDarmstadt FernH
Fakultät/FachbereichInformatik
Mitglieder der GutachtergruppeProfessor Dr. Wolfram Behm, SRH Fernhochschule Riedlingen gGmbH, Studiengangsleiter MBA, Volkswirtschaftslehre, Informations- und Kommunikationsmanagement
Herr Walter Leonhardt, DATEV e.G., Business Development
Professor Dr. Stephan Pareigis, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Fakultät Technik und Informatik
Professor Dr.-Ing. Gudrun Schiedermeier, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Landshut, Fakultät Informatik
Herr Marius Templermeier, Fachhochschule für die Wirtschaft, Hannover, Student der Angwandten Informatik
Datum der Akkreditierung30.03.2012
Dauer der Akkreditierung30.09.2019
Bemerkungen
Auflagenerfüllt
Profil des StudiengangsDer interdisziplinäre Bachelorstudiengang „Technische Informatik“ wird als Fernstudium absolviert. Es können insgesamt 210 ECTS-Leistungspunkte in einer Regelstudienzeit von sieben Semestern erworben werden. Eine Verlängerung um 21 Monate ist kostenlos möglich. Der Studiengang umfasst die Fachdisziplinen Informatik und Elektrotechnik. Als Vertiefungsrichtung steht entweder der Bereich Automatisierungstechnik oder Kommunikationstechnik zur Auswahl. Neben fachlichen Kompetenzen sollen auch Kenntnisse von Prinzipien, Methoden und Konzepten sowie Kompetenzen zur Problemlösung und Modellbildung vermittelt werden. Die ersten vier Semester sind für das Grundstudium vorgesehen, woran sich das dreisemestrige Kern- und Vertiefungsstudium anschließt.
Zusammenfassende BewertungDas Konzept und die Zielsetzung des Studiengangs sind schlüssig. Die Studierenden werden angemessen darauf vorbereitet, eine Vielzahl von qualifizierten Tätigkeiten in dem breitgefächerten Arbeitsfeld der Informatik aufzunehmen.