Abgeschlossene Verfahren

« Zurück zu den Suchergebnissen

Betriebswirtschaftslehre / Business Administration B.A., Nordhausen FH

FachBetriebswirtschaftslehre / Business Administration
AbschlussB.A.
Art der AkkreditierungReakkreditierung
Studiendauer6 Semester (180 ECTS-Punkte)
StudienformPräsenzstudium
HochschuleNordhausen FH
Fakultät/FachbereichWirtschafts- und Sozialwissenschaften
Mitglieder der GutachtergruppeProfessor Dr. Richard Merker, Fachbereich Verwaltung, Hessische Hochschule für Polizei und Verwaltung, Kassel
Professor Dr. Anna-Marie Metz, Humanwissenschaftliche Fakultät, Universität Potsdam
Professor Dr. Werner Michl, Fakultät für Sozialwissenschaften, Georg-Simon-Ohm-Hochschule, Nürnberg
Miriam Räker, Universität Bielefeld, Health Communication/Gesundheitswissenschaften
Professor Dr. Jürgen Schneider, Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit, FH Bielefeld
Wolfgang van Gulijk, Berufs- und Fachverband Heilpädagogik e.V., Berlin
Datum der Akkreditierung30.03.2012
Dauer der Akkreditierung30.09.2019
Bemerkungen
Auflagenerfüllt
Profil des StudiengangsIn dem grundständigen Bachelorstudiengang „Betriebswirtschaftslehre / Business Administration“ können 180 ECTS-Leistungspunkte in einer Regelstudienzeit von sechs Semestern erworben werden. In den ersten drei Semestern soll grundlegendes Methoden- und Fachwissen vermittelt werden, welches im zweiten Studienabschnitt vertieft wird und anwendungsorientiert aufbaut. Das fünfte Semester ist ein Praktikumssemester. Zugelassen werden Interessierte, die die allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife sowie Meister. Zusätzlich können Bewerber nach Bestehen einer Eignungsprüfung zugelassen werden. Der Nachweis über Kenntnisse im Englischen (Niveau B2) ist vorzulegen. Studierende sollen auf berufliche Tätigkeiten mit wirtschaftswissenschaftlichem Bezug vorbereitet werden, um beispielsweise eine eigene unternehmerische Selbständigkeit aufzubauen oder Tätigkeiten in der Wirtschaftspraxis aufzunehmen.
Zusammenfassende BewertungDie Studiengangsziele sind transparent und können erreicht werden. Der Bezug zur Praxis sowie eine gute internationale Ausrichtung tragen dazu bei, dass Absolventen in der Lage sind, qualifizierte Tätigkeiten im Wirtschaftsbereich aufzunehmen oder ein Masterstudium aufzunehmen.
AkkreditierungsberichtNordhausen_FH_AkkBericht_Buendel_Wirtschafts-_und_Sozialwissenschaften_.pdf