Abgeschlossene Verfahren

« Zurück zu den Suchergebnissen

Architektur M.A., Koblenz FH

FachArchitektur
AbschlussM.A.
Art der AkkreditierungReakkreditierung
Studiendauer4 Semester (120 ECTS-Punkte)
StudienformPräsenzstudium
HochschuleKoblenz FH
Fakultät/FachbereichFachbereich Bauwesen
Mitglieder der GutachtergruppeDipl.-Ing. Joachim H. Faust , HPP Hentrich-Petschnigg & Partner GmbH + Co. KG, Düsseldorf
Professor Dr. Bernd Kritzmann, Architektur, HafenCity Universität Hamburg
Professor Dipl.-Ing. Achim Laleik , Städtebau, Fachhochschule Lübeck
Marcel Modes, Studierender der Architektur und Stadtplanung, RWTH Aachen
Professor Dipl.-Ing. Sebastian Zoeppritz, Architektur, Hochschule Augsburg
Datum der Akkreditierung28.09.2011
Dauer der Akkreditierung30.09.2019
BemerkungenDie Akkreditierung wurde im Zuge des laufenden Reakkreditierungsverfahrens bis zum 30.09.2019 vorläufig ausgesprochen.
Auflagenerfüllt
Profil des StudiengangsDer Masterstudiengang „Architektur“ an der Fachhochschule Koblenz wird in einer Regelstudienzeit von vier Semestern studiert. Im Verlauf des Studiums werden von den Studierenden insgesamt 120 ECTS-Leistungspunkte erlangt. Der Studiengang richtet sich an Personen, die über ein künstlerisches, technisches und kulturelles Interesse und über ein abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Diplom) der Fachrichtung Architektur oder Architektur und Städtebau verfügen.
Das Ziel des Studiengangs ist es, den Studierenden eine anwendungsorientierte Ausbildung auf wissenschaftlich –technischer und gestalterisch – künstlerischer Basis zu ermöglichen, um den vielseitigen Aufgaben des Berufsfeldes Architektur und Städtebau gerecht zu werden. Dabei sollen Fähigkeiten und Fertigkeiten aus dem Bachelorstudium vertieft werden und die Studierenden dazu qualifizieren, wissenschaftliche Erkenntnisse und Methoden anzuwenden, und eigenständig weiterzuentwickeln. Das Studium wird mit der Erstellung einer Masterarbeit erfolgreich abgeschlossen, das die Absolventen für eine Tätigkeit in Architektur- und Planungsbüros qualifiziert.
Zusammenfassende BewertungDer Masterstudiengang „Architektur“ ist sehr gut strukturiert. Die Ziele sind sinnvoll formuliert und werden durch das Studiengangskonzept gut umgesetzt. Das Profil des Studiengangs zeichnet sich insbesondere durch seine anwendungs- bzw. praxisorientierte Ausrichtung aus. Aktuelle wissenschaftliche bzw. künstlerische Inhalte werden dabei berücksichtigt.