Abgeschlossene Verfahren

« Zurück zu den Suchergebnissen

Biologie B.Sc., Mainz U

FachBiologie
AbschlussB.Sc.
Art der AkkreditierungErstakkreditierung
Studiendauer6 Semester (180 ECTS-Punkte)
StudienformPräsenzstudium
HochschuleMainz U
Fakultät/FachbereichBiologie
Mitglieder der GutachtergruppeDr. Astrid Brandis-Heep, Fachbereich der Biologie, Universität Marburg
Prof. Dr. Monika Gross, Fachbereich Life Sciences and Technology, Beuth Hochschule Berlin
Dr. Thomas Krahn, Bayer Health Care AG, Wuppertal
Prof. Dr. Karl Eduard Linsenmair, Lehrstuhl für Tierökologie und Tropenbiologie, Julius-Maximilians-Universität
Prof. Dr. Hildgund Schrempf, Fachbereich Biologie/Chemie, Universität Osnabrück
Prof. Dr. Walther Vogel, Institut für Humangenetik, Universität Ulm
Anna Schultz, Studentin der Biologie, Universität Köln
Datum der Akkreditierung22.09.2009
Dauer der Akkreditierung30.09.2014
Bemerkungen
Auflagenerfüllt.
Profil des StudiengangsDer Bachelorstudiengang „Biologie“ (B.Sc.) richtet sich an Studierende die starkes Interesse an der Biologie haben. Er ist ein grundständiger wissenschaftlicher Studiengang, der zu einem ersten berufsqualifizierenden akademischen Abschluss führt. Als Voraussetzung sollten Studierende gute Englischkenntnisse mitbringen. Der Bachelorstudiengang „Biologie“ der Universität Mainz kann Vollzeit mit 180 ECTS in 6 Semestern studiert werden. Er hat zum Ziel, wissenschaftliche Grundlagen, Methodenkompetenz und berufsfeldbezogene Qualifikationen zu vermitteln. Integriert ist ein chemisches Praktikum sowie eine Projektarbeit.
Zusammenfassende BewertungDer Studiengang ist sehr gut eingebettet im Fachbereich Biologie der Universität Mainz. Er ist als generalistischer und auch als berufsqualifizierender Studiengang angelegt. Das Ziel des Studiengangs ist es, ein sehr breites Kenntnis- und Fertigkeitsfundament zu legen.