Programmakkreditierung

« Zurück zu den Suchergebnissen

Engineering Design M.A., Magdeburg-Stendal H

FachEngineering Design
AbschlussM.A.
Art der AkkreditierungReakkreditierung
Studiendauer4 Semester (120 ECTS-Punkte)
StudienformPräsenzstudium
HochschuleMagdeburg-Stendal H
Fakultät/FachbereichIngenieurwissenschaften und Industriedesign
Mitglieder der GutachtergruppeDavid Bartusch, Diplom-Grafikdesigner, das Duell Unter-nehmenskommunikation, Bremen
Professor Boris Müller, Fachhochschule Potsdam, Fachbereich Design
Martyna Kwasniewski, Vertreterin der Studierenden, Masterstudium an der Hochschule für Künste Bremen
Professor Dennis Paul, Hochschule für Künste Bremen, Fachbereich Kunst und Design
Datum der Akkreditierung30.03.2012
Dauer der Akkreditierung30.09.2018
Bemerkungen
Auflagenerfüllt
Profil des StudiengangsIn dem weiterführenden Masterstudiengang „Engineering Design“ sollen den Studierenden durch die Module alle notwendigen Kompetenzen zur integrierten Produktentwicklung im Bereich Bionik und Systemdesign vermittelt werden. Die Zielgruppe umfasst Designer und Techniker mit besonderen gestalterischen Fähigkeiten. Zugangsvoraussetzung ist ein erster Hochschulabschluss im Bereich Industriedesign oder Ingenieurwesen, eine bestandene Eignungsprüfung sowie der Nachweis von ausreichenden Kenntnissen der englischen Sprache. Der Studiengang ist stark projektorientiert und kann in einer Regelstudienzeit von vier Semestern absolviert werden, wobei insgesamt 120 ECTS-Leistungspunkte erworben werden.
Zusammenfassende BewertungDer Studienverlauf ist klar strukturiert und führt dazu, dass die definierten Studienziele in der Regelstudienzeit gut erreicht werden können. Durch eine Vielzahl von Projekten während des Studiums werden die Studierenden angemessen darauf vorbereitet, sowohl selbständig als auch teamorientiert zu arbeiten und erlangen damit relevante Kompetenzen, um auf einem großen Arbeitsmarkt verschiedene qualifizierte Tätigkeiten aufnehmen zu können.
AkkreditierungsberichtMagdeburg_Stendal_H_Akkrbericht_IndustrialDesign_InteractionDesign_EngineeringDesign.pdf