Programmakkreditierung

« Zurück zu den Suchergebnissen

Betriebswirtschaftslehre B.Sc., Magdeburg U

FachBetriebswirtschaftslehre
AbschlussB.Sc.
Art der AkkreditierungErstakkreditierung
Studiendauer6 Semester (180 ECTS-Punkte)
StudienformPräsenzstudium
HochschuleMagdeburg U
Fakultät/FachbereichWirtschaftswissenschaften
Mitglieder der GutachtergruppeProfessor em. Dr. Norbert Eickhof, Universität Potsdam, Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insb. Wirtschaftspolitik
Professor Dr. Bruno Horst, Hochschule Merseburg, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Marketing
Professor Dr. Hans-Walter Lorenz, Universität Jena, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre / Makroökonomik
Professor em. Dr. Dr. h. c. Peter Milling, Universität Mannheim, Fakultät für Betriebswirtschaftslehre, Lehrstuhl für ABWL und Industrie I
Professor Dr. Stefan Smolnik, EBS Business School, Department Supply Chain Management & Information Systems
Professor Dr. Bodo Sturm, HTWK Leipzig, Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Volkswirtschaftslehre und Quantitative Methoden
Dr. Volker Schneider, LEON Unternehmensberatung, Garching
Jakob Ballon, Student Volkswirtschaftslehre, Universität Bonn
Datum der Akkreditierung30.03.2012
Dauer der Akkreditierung30.09.2017
Bemerkungen
Auflagenerfüllt
Profil des StudiengangsZielgruppe sind Abiturienten, die Interesse an der Analyse betriebswirtschaftlicher Fragestellungen und an einer Auseinandersetzung mit theoretischen Erkenntnissen sowie dem Denken in unternehmensübergreifenden Zusammenhängen haben. Zudem sollten Interessenten gute bis sehr gute Kenntnisse in Mathematik haben.
In dem 6-semestrigen Studium erwerben die Studierenden 180 ECTS Punkte. Die Universität bietet Vorbereitungskurse („Brückenkurse“) an. Dies gilt vor allem für die Mathematik.
Das Studium bereitet auf einen flexiblen Einsatz in allen kaufmännischen Bereichen privater und öffentlicher Unternehmen vor. Vertiefungsmöglichkeiten im Laufe des Studiums ermöglichen eine gewisse Spezialisierung auf einzelne betriebswirtschaftliche Aufgabenfelder. Die Absolventen sind für die Aufnahme von wirtschaftswissenschaftlichen Masterstudiengängen vorbereitet. Darüber hinaus steht ihnen der Zugang zu einem geplanten wirtschaftspädagogischen Master-Studiengang an der Universität Magdeburg offen.
Zusammenfassende BewertungDas Konzept des Bachelorstudienganges Betriebswirtschaftslehre ist in sich stimmig und geeignet, die Ziele des Studiengangs zu erreichen.